Wie funktioniert ein Clicker Press Cutting Machine?

Eine Clicker-Presse ist Stanzmaschine, die zum Schneiden von Formen aus Rollen von weichem Material verwendet.Es ist weit verbreitet in vielen Branchen: Schuhe, Lederwaren, Dichtungen, Schaum, Gummi, Kunststoffe, Vakuumformen, Textilien, Teppichfliesen, Sitzgelegenheiten, Papier, Verpackung, Umschläge, Plastik und Kreditkarten, Isolierung, Gürtel, Taschen, Gepäck, medizinische Produkte, Spielzeug, Hüte etc.,

1.png

Wie funktioniert eine Clicker-Druckmaschine

Die erste mit Clicker-Presse war im Jahr 1800er, die einer der Schuhhersteller wollen eine Maschine verwenden, um stattdessen Hand geschnitten. Sie denken, wenn könnte eine Matrize (Schimmel: scharfe Stahl Messer) zu schneiden Leder Schuhteile. Es ist so einfach und ohne Fehler beim Schneiden. Später wurde diese Klickmaschine bald in viele Branchen eingesetzt.

Jetzt ist folgendes: Wie ein Clicker-Pressen-Schneidwerk arbeitet:

1) Legen Sie einfach das Blatt Leder Material auf das Schneidpad an der Basis der Presse befestigt.
2) Positionieren Sie die geformte Schneiddüse, radeln Sie die Zweihand-Drucktasten-Bedienelemente, so dass der Strahl unter
hydraulischer Druck .
3) Stanz schneidet die Form durch die Schneidwerkzeugform.
4) Der Strahl kehrt zur gewünschten Höheneinstellung zurück
5) Bewegen Sie den Strahl weg (links oder rechts), positionieren Sie den geformten Schneidwerkzeug wieder zum nächsten Schneiden.